Jährliche Buchausstellung und Bücherflohmarkt zum Nikolausmarkt

Traditionell präsentiert das Team der Evangelischen Öffentlichen Bücherei im Rahmen des Remagener Nikolausmarktes am Samstag, 07. Dezember 2013 in einer großen Ausstellung die Neuerwerbungen des Herbstes: Bücher für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, Manga, DVDs für alle Altersgruppen, Hörbücher für Groß und Klein sowie Spiele für die ganze Familie. Auf alle ausgestellten Medien kann man sich vormerken lassen.

Alle Interessenten, auch die, die (noch) nicht Leser in der Bücherei sind, sind herzlich eingeladen, sich von 10.00 – 18.00 Uhr im neuen evangelischen Gemeindehaus Marktstr. 25, neben der Friedenskirche, über die neuen Medien zu informieren.

Wie immer lohnt sich auch ein Besuch des gut bestückten Bücherflohmarktes, denn dort kann man manches Schnäppchen machen.

Nach dem Besuch des Nikolausmarktes können Sie sich im Gemeindesaal in gemütlicher Atmosphäre aufwärmen, nach Herzenslust in den Büchern schmökern und für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Tee und Kuchen bestens gesorgt.

Auch der Eine-Welt-Laden hat an diesem Tag geöffnet und präsentiert sein vielfältiges Angebot, darunter lässt sich bestimmt auch manch besonderes Weihnachtsgeschenk finden.

Die Teams der Bücherei und des Eine-Welt-Ladens freuen sich auf zahlreiche Besucher.

 

Am Sonntag, 08. Dezember 2013 ist das Evangelische Gemeindehaus ebenso geöffnet, es erwartet Sie nach dem Gottesdienst ein Vortrag sowie ein Ausstellung über die archäologischen Funde, die beim Bau des Gemeindehaus auf dem Gelände geborgen wurden.

Gleichzeitig bietet Herr Dr. Hans-Joachim Bode eine kleine Ausstellung alter Bücher und Bibeln aus dem Archiv der Ev. Kirchengemeinde an. Unter anderem werden eine Postille von 1615 und Synodenberichte zu sehen sein.

Ab 14 Uhr laden die Konfirmanden herzlich zu Kaffee, Tee, Kuchen, Plätzchen und Waffeln ein. Mit dem Erlös unterstützen die Konfirmanden ihr Projekt.

An diesem Sonntag haben die Bücherei und der Eine-Welt-Laden von 12-17 Uhr für Sie geöffnet.