Im Land der Märchen – Halte ein und horche

Von links nach rechts: die Märchenerzählerinnen Marianne Bauer und Barbara Ristow und die Geigerin Isabella Bauer.

Von links nach rechts: die Märchenerzählerinnen Marianne Bauer und Barbara Ristow und die Geigerin Isabella Bauer.

Großen Zusprach fand der Märchenabend für Erwachsene zu dem das Team der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Remagen bereits zum 6. Mal eingeladen hatte. Zu dem Motto „Im Land der Märchen – Halte ein und horche“ hatten die Märchenerzählerinnen Marianne Bauer aus Remagen und Barbara Ristow aus BonnMärchen ausgesucht in denen Frauen die Trägerinnen des Geschehens waren. So erzählten sie u.a. die Märchen „Prinz Schwan“, das russische Märchen „Wassilissa die Wunderschöne“ und das arabische Märchen „Der Wahrsager“. Zwischen den Erzählungen spielte Isabella Bauer passende, ruhige Musikstücke, die dem ganzen einen besonderen Rahmen gaben. Wieder einmal gelang es den Vortragenden die  Zuhörer in ihren Bann zu ziehen und eine wunderschöne Atmosphäre zu verbreiten. Der sehr gelunge Abend klang mit einem geselligen Beisammensein aus.