Am Samstag, 05. Dezember 2009 (Nikolausmarkt in Remagen) stellen wir Ihnen unsere Neuanschaffungen aus diesem Herbst vor.  Freuen Sie sich auf die neuen Romane von u.a Donna Leon, Andrea Schacht, John Grisham, Henning Mankell, Ulla Hahn und Orhan Pamuk. Auch die Werke der Preisträgerinnen des Literatur-Nobelpreises sowie des Deutschen Buchpreises fehlen nicht auf unseren Tischen. Natürlich präsentieren wir Ihnen auch die aktuellen Titel für Kinder und Jugendliche sowie die neuen Spiele und DVDs.

 Bei Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Glühwein laden wir Sie herzlich in den Gemeindesaal (Ev. Gemeindehaus, 1. Stock) zu unserer Buchausstellung ein.

BESINNLICHE UND HEITERE MÄRCHEN ZUR WINTERZEIT

Erzählt von Marianne Bauer und Barbara Ristow

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Märchenabend für Erwachsene

am 09. November im Ev. Gemeindehaus Remagen

Freier Eintritt, um eine Spende wird gebeten

kampagne_logo_gruen

IMG_4030 P1000587

P1000566 IMG_4021

Zahlreiche Kinder und Jugendliche des Junior bzw. Teens-Club füllten den Saal im Evangelischen Gemeindehaus bei den Abschlussveranstaltungen. Alle waren Teilnehmer im Junior- oder Teens-Club der Aktion Lesesommer, die von der Evangelischen Öffentlichen Bücherei vom 29.06. – 28.08.2009 veranstaltet wurde. Die Clubmitglieder hatten in den Sommerferien mindestens drei Bücher gelesen und zu diesen Büchern den Bücherei-Mitarbeiterinnen kurz oder manchmal sehr ausführlich über den Inhalt erzählt. Im Clubausweis wurde dies nachgewiesen. Jetzt bekamen alle Mitglieder des Junior-Clubs bei einer kleinen Feierstunde von der Leiterin der Bücherei, Frau Ursula Schlauß, ihr Zertifikat überreicht. Leider musste der Autor Ulf Blanck die versprochene Lesung absagen, da seine Frau kurzfristig schwer erkrankte. Als kleine Entschädigung bekamen alle Kinder ein Buch seinerSerie „Die ???-Kids“ geschenkt.

Die Teilnehmer des Teens-Club bekamen ihre Zertifikate im Rahmen einer Cocktailparty von den Büchereimitarbeiterinnen Helene Schäuble und Andrea Dörr überreicht. Die Kinder und Jugendlichen hatten einen erstaunlichen Lesehunger: 140 Teilnehmer lasen 737 Bücher und knapp 100.000 Seiten. Aus den ausgefüllten Bewertungskarten wurden zahlreiche Gewinner ermittelt. Als Preise lockten Gutscheine für das Junge Theater in Bonn und für einen Kinobesuch, sowie Bücher, Schlüsselbänder, Heftmappen, Buntstifte usw. Die meisten Seiten im Junior-Club wurden von der 9-jährigen Rebecca Freitag (4165 Seiten)  und im Teens-Club von der 13-jährigen Alina Arenz (4006 Seiten) gelesen. Diese wurden mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Weiterhin wurde bei den Mitgliedern des Junior-Club jeweils der Beste aus jeder Klassenstufe ausgezeichnet. Lob gab es für alle Teilnehmer von dem Beigeordneten der Stadt Remagen, Herrn Hans-Joachim Bergmann, der Vertreterin des Presbyteriums Frau Sabine Schwarz und von der Rektorin der Grundschule Remagen Frau Anjo Närdemann. Auch die Eltern waren begeistert von dieser Aktion und teilweise sehr erstaunt über die Leselust ihrer eigenen Kinder. Es haben fast alle Schulen aus dem Kreis Ahrweiler zugesagt, die erfolgreiche Teilnahme auf dem Halbjahreszeugnis positiv zu vermerken. Ein herzlicher Dank geht an die Kreissparkasse Ahrweiler für die Unterstützung der Veranstaltung mit Präsenten.