Unsere Auswahl an Buchgeschenken

Unsere Auswahl an Buchgeschenken

An diesem Tag wird seit 1996 in ganz Deutschland der Welttag des Buches gefeiert.
Viele Buchhandlungen, Büchereien, Leseclubs etc. feiern diesen Tag, in dem sie zu   Autoren-Lesungen einladen, Rätsel und Vorlesestunden für Kinder anbieten und viele weitere tolle Angebote haben.
In diesem Jahr gab es zum zweiten Mal die Aktion „Lesefreunde“. Ziel der Aktion ist es, über ein persönliches Buchgeschenk und das Teilen von Lesefreude auch andere für das Lesen zu begeistern.
„Schenk ein Buch“ hieß es daher wieder zum Welttag des Buches 2014!

Auch die Mitarbeiter unseres Büchereiteams hatten sich als Lesefreunde beworben und
Einige konnten sich dann über ihr „Bücherpäckchen“ freuen, auf Grund der hohen Zahl an Berwerbungen hatte das Losglück entschieden. So staunten die ersten Leser am Mittwoch Morgen nicht schlecht, dass sie neben ihren ausgeliehen Büchern noch in den Genuss eines Buchgeschenkes kamen. Die Freude bei den Beschenkten über das zusätliche Lesefutter war riesengroß.
Mit uns würden sich sicherlich auch unsere Leser freuen, wenn es auch im kommenden Jahr wieder die Aktion „Lesefreunde“ gäbe.

Weitere Informationen zum Welttag des Buches finden Sie unter „www.welttag-des-buches.de“.

 

Zwei glückliche Leser.

Zwei glückliche Leser……

und noch eine glückliche Leseratte.

und noch eine glückliche Leseratte.

 

 

 

Wie jedes Jahr wird am 23. April der Welttag des Buches gefeiert. In Remagen, wie bereits seit vielen Jahren, mit einer Schnitzeljagd für die Grundschüler (organisiert von Hauffes Buchsalon). Hierbei muss ein Lösungswort erarbeitet werden und die Schüler erhalten als Dankeschön ein speziell für diesen Tag von der Stiftung Lesen gestaltetes Buch (Ich schenk dir eine Geschichte). In diesem Jahr ist es ein spannender Krimi mit dem Titel „Wir von Brunnenplatz“.

Neu in diesem Jahr: Es gibt auch eine Überraschung für die Erwachsenen! 33.333 Menschen in Deutschland, die sich als Lesefreunde registriert haben, können zu diesem Anlass jeweils 30 Bücher verschenken. Dabei sind auch 4 Mitarbeiterinnen der Bücherei, die in den nächsten Tagen ihre ausgesuchten Titel verschenken werden. Lassen auch Sie sich überraschen, vielleicht treffen Sie eine der Mitarbeiterinnen und werden mit einem Buch beschenkt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.welttag-des-buches.de